Passwort vergessen? Login

XCC Login


Der vierte heurige Lauf zur Austrian Cross Country Championship in Türnitz, Niederösterreich, steht bevor, und die heimische Offroad-Elite wetzt bereits die Messer. Der als technisch selektiv bekannte Waldkurs in Türnitz hat schon prominenten Teilnehmern den Willen gebrochen, unter den blaß-am-Streckenrand-Sitzern befinden sich unter anderem prominente Namen wie ex KTM Motorsport Direktor Curt Nicoll, Moto GP Ass Anthony West oder Baboons Häuptling Ulli Hanus.

Doch ein volles Starterfeld sei keine Ausrede – es gibt noch Platz in allen Klassen, auch für Gästefahrer ohne ACC Serien-Nummer. Einfach auf der ACC Homepage
anmelden und einzahlen, bzw. den Instruktionen dort folgen. Es sind bloß wenige Klicks bis zur vollendeten Nennung, und es lohnt sich, wartet doch eine der feinsten, edelsten und selektivsten Cross-Country Strecken auf: Dich.

Gemeinsam mit dem Organisationskomitee der netten Leute in Türnitz freuen wir uns jetzt schon, Dich in Türnitz begrüßen zu dürfen. Auf der A1, der Westautobahn, einfach bis zur Ausfahrt St. Pölten Süd, dann immer weiter gerade aus in Richtung Süden und Mariazell. 30 Minuten später bist du da. Achtung, diesmal teilen wir diese ACC in vier Läufe pro Tag ein, unten der Zeitplan!

Für Unterkünfte, Tourismus-Infos, etc klickst du am besten www.tuernitz-noe.at.

Für die FLATOUT/Baboons ACC Crew

Bernd

ACC Tour 2019

04.05.2019 - ACC Launsdorf
13.07.2019 - ACC Hochneukirchen
03.08.2019 - ACC Mühlhausen (DE)
24.08.2019 - ACC Mattighofen

Werbung

Werbung

Shop Partner

24mx husqvarna ktm motorex  rameis bridgestone nikato flatischler Ride-Power Junior Cup
Unsere Website nutzt Cookies um bestimmte Bereiche / Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Mit Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden
OK